Einträge von Sven Barth

,

ADAC GT Masters – Rennen 7 (Finale) am Sachsenring

Versöhnlicher Saisonabschluss für RWT Racing Beim Finale zum ADAC GT Masters auf dem Sachsenring hat RWT Racing die Saison in diesem Jahr mehr als versöhnlich beenden können. Zweimal wurde eine Top10 Platzierung herausgefahren. Generell kann das Sportwagenteam mit seiner siebten Saison in der „Liga der Supersportwagen“ zufrieden sein. Die 2019 erzielten Resultate sprechen für sich […]

,

ADAC GT Masters – Vorbericht Rennen 7 Sachsenring

RWT Racing will zum Saisonfinale nochmals in die Punkte Das ADAC GT Masters kommt am Wochenende (27.-29.09.2019) auf den Sachsenring. Der 3.645 km lange Traditionskurs nahe Chemnitz ist erstmals Austragungsort eines Final-Wochenendes in der „Liga der Supersportwagen“. Vor 14 Tagen wurden die Champions beim ersten Matchball in Hockenheim gekürt. Unter den Siegern ist 2019 RWT […]

,

ADAC GT Masters – Rennen 6 am Hockenheimring

Sven Barth gewinnt vorzeitig die Pirelli-Trophy-Wertung Beim vorletzten Wochenende im ADAC GT Masters gab es im Team von RWT Racing einen Grund zum Feiern. Stammpilot Sven Barth hat auf dem Grand Prix Kurs seinen sechsten Klassensieg mit der Corvette C7 einfahren können und sich vor dem Finale auf dem Sachsenring zum Champion in der Kategorie […]

,

ADAC GT Masters – Vorbericht Rennen 6 Hockenheimring

RWT Racing blickt optimistisch auf´s Heimspiel Am kommenden Wochenende (13.-15.September) steigt der vorletzte Lauf zum ADAC GT Masters auf dem 4.574 km langen Hockenheimring. Erstmals ist die Rennstrecke im Badischen nicht Austragungsort des Finalwochenendes. Dieses steigt 14 Tage später am Sachsenring. Wie nicht anders zu erwarten steigt die Spannung vor Hockenheim enorm. Für RWT Racing […]