Einträge von Sven Barth

1. Rennen / Red Bull Ring

Zu Beginn des Samstagrennens erwischte David einen guten Start und hielt sich aus allen Scharmützeln raus. In Turn 1 musste er allerdings die weite Linie wählen, um eine Kollision zu vermeiden, was ihm von Seiten der Rennleitung als Vorteilnahme zu Lasten gelegt wurde. Er musste die Startnummer 5 (Farnbacher Porsche) wieder passieren lassen. Zu unserem […]

Freies Training / Qualifying am Red Bull Ring

Gleich zu Beginn des heißen Rennwochenendes am Red Bull Ring konnten wir mit konstant guten Rundenzeiten aufwarten und waren mit Platz 9 im ersten und Platz 8 im zweiten Freien Training überaus zufrieden. Ergebnis 1. Freies Training Ergebnis 2. Freies Training Im ersten Qualifying für das Samstagsrennen gelang es David trotz versehentlich falsch eingestellten Setupparametern […]

,

Red Bull Ring / RWT Racing reist mit Zuversicht in die Steiermark

Am kommenden Wochenende läutet das ADAC GT Masters die Saisonhalbzeit ein. Bevor sich die Liga der Traumsportwagen in die Sommerpause verabschiedet will RWT Racing beim Gastspiel der deutschen GT-Toprennserie auf dem Red Bull Ring ein achtbares Resultat einfahren. Das dies nicht unmöglich erscheint haben Sven Barth und David Jahn beim Saisonauftakt in Oschersleben unter Beweis […]

,

3. Rennwochenende leider ohne Beteiligung von RWT Racing

Kurz vor dem anstehenden dritten Rennevent am Lausitzring müssen wir leider aufgrund berufsbedingter Verpflichtungen von einem Start absehen. Eine äußerst bittere Pille, da die Performance der Corvettes nach einem etwas durchwachsenen Rennen in Zandvoort am Lausitzring wieder besser aussehen sollte. Der Blick geht aber nach vorne und für das Rennen am Red Bull Ring sollte […]